„Mein Korneuburg“ ehrt…

Vizebürgermeisterin Helene Fuchs-Moser, Vizebürgermeister Robert Zodl, Vizeleutnant Friedrich Lang, Bürgermeister Christian Gepp, GR Johann Weber mit

Bürgermeister Christian Gepp, Vizebürgermeisterin Helene Fuchs-Moser, Vizebürgermeister Robert Zodl und GR Johann Weber mit den Geehrten der Polizei

Bürgermeister Christian Gepp, Vizebürgermeisterin Helene Fuchs-Moser, Vizebürgermeister Robert Zodl und GR Johann Weber mit den Geehrten des Österr. Roten Kreuzes

Bürgermeister Christian Gepp, Vizebürgermeisterin Helene Fuchs-Moser, Vizebürgermeister Robert Zodl und GR Johann Weber mit den Geehrten der Freiwillige Feuerwehr

Im Rahmen der Festveranstaltung „Mein Korneuburg“ wurden am Di., 15.11.2011 (Hl. Leopold) die ehrenamtlich tätigen Vertreter der Blaulichtorganisationen für Ihre besonderen Verdienste auf die Bühne geholt:

13 Mitarbeiter der Feuerwehr (Leopold Grand, Elisabeth Lewandovsky, Gerhard Rainer, Thomas Wagner, Christopher Weber, Ferdinand Wieshofer und Michael Zöger), drei Vertreter der Polizei (Chefinsp. Erich Löschenbrand, KontrInsp. Dr. Alois Schnaitt und AbtInsp. Josef Breitenfelder) und drei Vertreter des österreichischen Roten Kreuzes (Ing. Birgit Kittel, Reg.Rat. Ing. Horst Weinlinger, bekamen vom Bürgermeister Christian Gepp, Vizebürgermeisterin Helene Fuchs-Moser, Vizebürgermeister Robert Zodl und GR Johann Weber die Verdienstmedaillen in Bronze, Silber und Gold verliehen für ihre langjährige Tätigkeit und ihren Einsatz rund um die Uhr für die Sicherheit der Korneuburger Bevölkerung.

Auch der längstdienende GR Friedrich Lang wurde für seine Verdienste um die Stadt Korneuburg mit der Silbernen Ehrennadel der Stadt ausgezeichnet.

Musikalische Einlagen kamen vom Chor d´accord, danach ein schwungvoller Rock´n Roll von Peter Rapp in Begleitung von Peter Shumy.