GVV hat neuen Vorstand gewählt

vlnr.: LGF des VP GVV Mag. Christian Schneider, NRAbg. Bgm. Dorothea Schittenhelm, GVV Bezirksobmann Bgm. Otto Ruthner, LAbg. Ing. Hermann Haller, Bgm. Christian Gepp, GVV Präsident LAbg. Bgm. Mag. Alfred Riedl

Bezirk Korneuburg, Bisamberg: Der Gemeindevertreterverband der ÖVP Niederösterreich hat einen neuen Vorstand gewählt. Bgm. Otto Ruthner aus Hausleiten wurde in seinem Amt bestätigt.

Die Schlosshalle Bisamberg war der Schauplatz des Bezirkstages des Gemeindevertreterverbandes der Volkspartei Niederösterreich. Im herrlichen Ambiente der Veranstaltungshalle begrüßte Obmann Bgm. Ruthner alle anwesenden Gemeindevertreter aus dem Bezirk Korneuburg, die dann die Grußworte von „Hausherrin“ NR Abg. Bgm. Dorothea Schittenhelm und LABg. Ing. Hermann Haller aufmerksam verfolgten. Große Begeisterung erzielte der Präsident des NÖ GVV Labg. Bgm. Mag. Alfred Riedl mit seinem Referat über den zukünftigen Handlungs- und Gestaltungsspielraum der niederösterreischischen Gemeinden. Bei der Wahl des neuen Bezirksvorstandes wurde Bgm. Otto Ruthner in seinem Amt bestätigt. Seine Stellvertreter für die nächsten fünf Jahre sind NRAbg. Bgm. Schittenhelm und Bürgermeister Christian Gepp aus Korneuburg. Ruthner, der die Wahl gerne annahm, bedankte sich für das Vertrauen der Delegierten aus dem gesamten Bezirk und versprach „auch weiterhin für alle Gemiendevertreter und für den Bezirk zu arbeiten.

Beim anschließenden gemütlichen Teil hatten dann die Anwesenden die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre Ihre Gedanken auszutauschen.

 

Der Gemeindevertreterverband der Volkspartei Niederösterreich ist die Anlaufstelle und Interessensvertretung für die Kommunalpolitiker des Landes. Das Ziel ist es, den Gemeinderäten und Bürgermeistern politische Leitlinien und konkrete Hilfestellungen für ihre praktische Arbeit in den Gemeinden zu geben. Als größter Gemeindevertreterverband Österreichs vertritt der VP GVV fast 6.400 von 12.000 Gemeindemandataren und über 400 der 575 Bürgermeister im Land. Niederösterreich.