Baubeginn Gebietsbauamt fixiert

DI NÖ Landesbaudirektor HR DI Peter Morwitzer, NRAbg. Dorothea Schittenhelm, DI Josef Teufelhart und Vbgm. Christian Gepp besichtigen die Baustelle des Gebietsbauamtes

In wenigen Wochen wird mit dem Neubau des Korneuburger Gebietsbauamtes begonnen. Die Abbrucharbeiten am neuen Standort sind bereits erfolgt. NÖ Landesbaudirektor HR DI Peter Morwitzer und der Leiter des Gebietsbauamtes informierten NRAbg. Dorothea Schittenhelm und Vbgm. Christian Gepp über den aktuellen Stand des Projektes Neubau Gebietsbauamt Korneuburg.

Die Planungsarbeiten sind abgeschlossen und genehmigt, und der Zeitplan sieht einen Baubeginn im Juli vor.

Die Bauzeit wird rund 1,5 Jahre betragen. HR DI Peter Morwitzer: "Uns ist es wichtig, ein modernes, energieschonendes und funktionelles Bürogebäude zu schaffen!"
 
NRAbg. Dorothea Schittenhelm: "Der Neubau des Gebietsbauamtes heißt ein Mehr an Bürgerservice im Bezirk und eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter! Zusätzlich ist dieses Großprojekt ein weiterer Impuls für die Wirtschaft der Region."

Für Vbgm. Christian Gepp ist die ein weiterer Beitrag für dies moderne und bürgernahe Verwaltung in der Bezirkshauptstadt.